Der Digitale Quantensprung.

Oder wie Social Media, Social Video und Live-Streaming Kommunikation, Marketing und Live-Events radikal verändern.

Im heurigen Mai fanden die „PRAEVENIRE-Gesundheitstage 2019“ wieder im Stift Seitenstetten statt. Die Gesundheitstage sollen, so Präsident Schelling, einen breiten Dialog ermöglichen und aufzeigen, welche Entwicklungen in der Gesundheitsvorsorge wegweisend sind.

Das Team von PERI Onlineexperts war vom ersten Tag an vor Ort und hat dabei die Videoproduktion – erstmals wurden sämtliche Veranstaltungen aufgezeichnet – die komplette Social Media-Betreuung, laufende Contentaktualisierung (z.B. Website, Pressecorner) und das neue Digital Marketing übernommen. Die Gipfelgespräche, Vorträge und Diskussionen wurden von Anfang bis Ende gefilmt und noch am selben Tag geschnitten und verarbeitet, damit sie rechtzeitig auf den sozialen Netzwerken gepostet werden konnten und somit Leute, die nicht live dabei waren, auch die Möglichkeit hatten, auf dem Laufenden zu bleiben. Auch auf Facebook, LinkedIn und Instagram wurde täglich über das Programm berichtet und man konnte so auch hinter die Kulissen blicken.

Schon Wochen vor den Gesundheitstagen in Seitenstetten wurde www.praevenire.at komplett neu gestaltet, programmiert und online gestellt, Content wurde gezielt für die „alle Kanäle“ recherchiert und aufbereitet. Das Programm der Gesundheitstage wurde angeteasert und Kurzvideos von Diskussionsteilnehmerinnen wurden gedreht und auf Facebook und YouTube gestellt. In den zahlreichen Videos wurde darüber gesprochen, welche Aspekte des zukünftigen Gesundheitssystems ihnen am Herzen liegen. 

Höhepunkt der „Online-Coverage“ war die Facebook- und YouTube-Live-Übertragung des „Bloggertalks zum Thema Krebs“. Hier kamen nicht nur ExpertInnen zu Wort, sondern auch führende Bloggerinnen, die selbst von Krebs betroffen sind. Etwa 10.000 User haben die Diskussion live über Social Media verfolgt, der Bloggertakt ist nach wie vor auf der Webseite abzurufen. Nach den Gipfelgesprächen wurden ExpertInnen für Einzelinterviews auf die Seite geholt. Für viele der Vorträge gab es im Nachhinein einen After-Movie zu sehen.

Direkt nach den Gesundheitstagen wurde der komplette Content – Bild, Text, Videostream –

speziell für Website und Co. aufbereitet und die Highlights der Veranstaltung werden laufend mit der Presse und den Instagram- und Facebook-UserInnen geteilt. Mit über 50 Stunden Video, rund 160 aktuellen Posts, zahllosen Shares und über 220.000 Social-Media-Impressions sind die PRAEVENIRE-Gesundheitstage 2019 das mit Abstand präsenteste Gesundheitsforum. Insgesamt hat www.perionlineexperts.at  damit nicht nur einen beeindruckenden, nahezu einzigartigen Leistungsbeweis erbracht, sondern den bewährten PRAEVENIRE-Gesundheitstagen „diesmal auch einen digitalen Quantensprung beschert“, wie es ein Teilnehmer treffend formulierte. 

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on email
Share on print